Donnerstag, 24. Juli 2008

Ich will nicht diesen tollen Karpfen vorenthalten, den Männe in Holland gefischt hat.
Endlich einmal hat sich sein anfüttern gelohnt, denn auch sonst war der Kescher immer voll.
Wir räucherten auch. Und vor allem warm, frisch aus dem Rauch, schmeckt der Fisch dann am Besten.
Also wir angeln wirklich nicht des Angelns wegen, sondern weil wir Fisch auch richtig mögen und gerne essen.


Kommentare:

Heidi hat gesagt…

uih da hat er aber einen wirklich großen Fisch gefangen ;-)

Ich mag ja Fisch nicht allzu gerne, nur die ohne Gräten *grins*

Tja unsere Zeit in Nl ist fast vorbei. Ach ja die Hortensien bei uns im Garten blühen auch in voller Pracht.

LG noch aus Holland

Heioi

Patchworkheike hat gesagt…

Hallo Conny, soll ich langsam böse werden? Was macht denn der Round Robin? Melde Dich mal bei mir.
Heike