Freitag, 2. April 2010

Heute nur ganz kurz.

Seit gestern bin ich wieder zuhause, nachdem ich am Sonntag überraschend doch wieder ins Krankenhaus mußte. Dabei durfte ich doch erst ein paar Tage vorher nach dem ersten Mal nach Hause.
Aber prompt habe ich meinen Mann für eine Woche verabschiedet, klappte ich am Nachmittag wieder zusammen.
Ohne meine liebe Freundin wäre ich aufgeschmissen gewesen, denn sie kümmerte sich solange um meinen Jungen und mußte auch die Tiere in der Wohnung versorgen.

Jetzt laß ich es gaaaaaaanz ruhig angehen, denn Männe kommt ja erst am Dienstag wieder zurück. Er würde gerne früher, aber da er nicht alleine gefahren ist, geht das nicht so einfach.
Aber ich habe ja meine Betty, die sich um uns sorgt und auch morgen meine Einkäufe machen wird.
So wird das doch noch ein schönes Fest.
Jetzt muß ich wieder mit meinem Nicki kuscheln, denn wir haben uns so sehr vermisst die letzten Tage.

Kommentare:

Su hat gesagt…

Hallo liebe Conny,

ich wünsch dir gute und baldige Besserung!! Kuschel deinen Sohnemann mal unbekannt von uns :)

LG

Su, Leonie & Davcid

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Conny ich glaube Du bist meine Wichtelmama??
kann das sein?
Wenn ja dann mailm ich doch mal auf meinem Blog an blumenundmeer

Rosefairy hat gesagt…

Liebe Conny,

ich wünsche Dir frohe Ostern und gute Besserung. Ab Mittwoch gibt es richtigen Frühling. Den willst Du doch nicht verpassen. :-)

Liebe Grüße,

Rosefairy