Dienstag, 5. Mai 2009

Das erste Mal Holland in 2009

Endlich haben wir auch unsere Holland Saison eröffnet.
Ziemlich spät für uns, denn sonst sind wir schon Ende März das erste Mal drüben.
Aber dieses Jahr klappte es einfach nicht.
Doch es war ja ein langes Wochenende und so wurde es nicht zu knapp.

Es erwartete uns ein Meer voller Farben, denn der Flieder blühte wunderschön. Auch sonst war alles von sattem Grün umgeben.

Unser Kirschbaum ist schon total verblüht und man erkennt schon die ersten Kirschen.
Dort ist alles schon viel früher erblüht.



Leider war über unserem Bogen nur eine einzige einsame Rose in Blüte. Wahrscheinlich noch ein Überbleibsel. Aber richtig schön ist sie - gelb-rot
Wenn wir zu Pfingsten dort sein werden, wird der ganze Bogen bestimmt wieder gelb erblühen.



Wie der Flieder wunderbar duftete . . . .
es war wirklich herrlich. Schade, dass es noch keine Duft PC's gibt.


Und schon mußten wir wieder nach nur 2-3 Tage Abschied nehmen.
Wir hatten unsere Enkelin Bettina dabei, die wir aber wieder in Krefeld abliefern mußten.
Doch sie freut sich schon auf Pfingsten, denn dann nehmen wir sie wieder mit. Wenn auch nur für ein paar Tage, denn in NRW haben sie ja keine Pfingstferien.
Diese Woche fangen ihre Abschlußprüfungen an.
Liebe Tina - ich wünsch dir alles Gute für deine Prüfungen und das du deine gewünschte Stelle bekommst!

Nicki liebt seine Tina sehr, und dabei ist er ihr Onkel. Witzig nicht?

Kommentare:

Agnieszka M, hat gesagt…

Ja się zastanawiałam gdzie Ty się podziewasz .Dostałas maila odemnie?
Zajrzyj na mój blog -zobaczysz Eryczka w slicznym ubranku od Ciebie.Buziaki

Gefundenes Paradies hat gesagt…

Hallo,
oh,habe heute diesen schönen blog entdeckt.
Schöne Fotos und Urlaubseindrücke.
-Bei uns ist die Natur auch noch nicht so weit.-
Lieben Gruß
Anke
PS:Schaue bald wieder vorbei...oh!*