Donnerstag, 7. Mai 2009

Nochmal rot - weiß, diesmal von mir

Da die liebe Kati ja jetzt ihr Päckchen erhalten und geöffnet hat, kann ich ruhigen Gewissens hier den Inhalt zeigen.
Mein Beitrag zu rot-weiß von den buntenfarben ging nämlich an Kati.

Leider hab ich mich anscheinend bei den Pralines vertan, denn da sind Nüsse drin - jetzt ist es mir klar- Nußnougat ist ja von Nüssen gemacht - und auf Nüsse ist sie allergisch. Schade, aber vielleicht trifft es mich ja nochmal mit ihr.




Hier nochmal genauer das Häkeldeckchen. Anleitung aus einem polnischen Häkelheft. Abgewandelt von mir zu zweifarbig.

Und hier ein kleines Täschen, das sie für alles mögliche benützen kann. Dank meines neuen Füßchen kann ich ja endlich mit der Maschine freiquilten.




Kommentare:

Gefundenes Paradies hat gesagt…

Hi,
schön so ein Tausch !*
Wünsche Dir
ein schönes Wochenende !*
Lieben Gruß
Anke
PS:Habe mir neben meinem Kompost ein kleines Beet angelegt,da kommt alles hinein,das ich "sonstwo ausbuddle" und von dem ich nicht genau weiß,was es denn nun wird.
Wird es wider erwarten ein hübsches Blümelein,darf es dann ins "richtige" Beet.
PPS:Falls Du die ausgerupften Maiglöckchen auf den Kompost getan hast,lohnt es sich,diese noch zu retten und wieder in die Gartenerde zu "buddeln":
Die verzeihen viel und kommen dann eben nächstes Jahr zu ihrer Pracht.

Conny hat gesagt…

Ach, wär nciht schlecht, aber ich glaube, die sind zu weit unten. Besser gesag, ist zu viel schon oben rauf gekommen. Aber einige stehen ja noch da.
Aber das mit dem 'Extra' Beet ist eine gute Idee. Hab da nämlich auch so einen Platz neben dem Kompost, von dem ich noch nicht weiß, was damit tun.
G
Conny

Kimimausi hat gesagt…

Hallo Conny,

das sind ja echt klasse Sachen....

schau mal auf meinem Blog, da gibt es etwas für Dich

Lg Kim