Sonntag, 27. April 2008

UFO beendet

Vor einigen Tagen habe ich meine alten Stickereien rausgesucht, weil ich unbedingt Stickgarn brauchte.
Dabei fielen mir unendlich viele angefangene Teile in die Hände.
Na ja, so viele nun auch nicht, aber so 6 - 7 werden es sein.
Ich suchte mir eines aus, an welchem ich nur noch wenig zu machen hatte.
Und dieses habe ich nun beendet.
Das heißt, den Saum muß ich noch machen, aber das ist ja nichts mehr. Denn den will ich mit der Maschine nähen.
Vielleicht mach ich noch eine Stoffkante drumrum, dann ist das Deckchen auch gleich etwas größer.



Im Detail sieht man wunderschön die herrliche Rose.

Kommentare:

Doro hat gesagt…

schöne Stickerei. Wäre mir irgendwie zu schade, das mit der Maschine zu säumen. Ich fände einen Hohlsaum am schönsten, wenn man sich schon die ganze Arbeit für die Handstickerei gemacht hat.

Gruß Doro aus SHA

Conny hat gesagt…

Hi Doro,
stimmt, da hast du eigentlich Recht.
ABER, ich kann keinen Hohlsaum (peinlich).
Sollte ich mir vielleicht mal anschauen.
COnny

mischpoke hat gesagt…

Wunderschön Conny. Liebe Grüsse aus Schweden

Doro SHA hat gesagt…

für alle Fälle zwei Anleitungen:
http://www.teddys-handarbeiten.de/xsticken-einfacher-hohlsaum.htm
http://www.landlust.de/index.php/Sticken/View-category.html (unter Hohlsaum)
eine Reihe feiner Hohlsaum müsste gehen. Wünsche gutes Gelingen