Samstag, 4. April 2009

Ja, ist denn schon Ostern?


Heute früh war schon das reinste Osterfest.
Klingelte vorhin der Postbote und überreichte mir sage und schreibe 4 Päckchen.
Ich hab zwar mit Paket gerechnet, aber nicht die und nicht so viele.
Eigentlich warten wir nämlich auf 2 Sommerreifen und 2 Angeln.
Tja und die sind noch nicht da.
Aaaaber, alle Osterpäckchen sind gekommen und sogar noch Nicki's Geburtstagspäckchen.
Das darf ich dem Ärmsten noch gar nicht sagen, denn er muß ja noch 3 Wochen warten.
Und ich habe gestern auch meine Osterpäckchen fertig gemacht.
Kann sie aber erst wegbringen, wenn mein Mann wieder da ist.
Der ist nämlich angeln.
Müßte aber demnächst kommen. Hat er mir zumindest zugesichert.
Jetzt schon mal, vielen lieben Dank für die Osterpäckchen von Diana F.(WF) Franziska B.(Kr.u.TaGr) und einem Osterwichtel (haha - mehr steht nicht drauf).
Und für Nicki vielen Dank an Inken.(WF)
So, jetzt geh ich mal weiter aufräumen, damit ich weg kann, sobald Männe da ist.



1 Kommentar:

strickliese-kreativ hat gesagt…

Ach, liebe Conny. Da bin ich ja froh, dass alles geklappt hat, denn ich hätte es fast versaut.
Ich bekam nämlich mein Wichtel von der Anneka aus Schweden, die mir ihre komplette Adresse mitgeschickt hat mit dem knappen Kommentar über der eigenen Adresse, dass mein Wichtelkind der Niklas ist. Da hätte ich das Päckchen fast dort hingeschickt. Deshalb wurde es auch mit 6,00 Euro frankiert (als Brief nach Schweden).
Als ich dann eintragen wollte, dass ich alles abgeschickt habe, fiel es mir wie Schuppen von den Augen. Ich hab dann noch bei der Post angerufen, und da mich die Leute dort kennen, haben sie es noch kurz vor Abholung für mich geändert.
Tja, und nun hat es natürlich nicht so lange gedauert, und das Päckerl ist schon drei Wochen zu früh. Aber lieber so als zu spät, gell?
LG von Inken